AtlaConcorde AtlasPlan Festival del Cinema Venezia 2022
Events

Presseinformation - Atlas Plan nimmt an den Filmfestspielen von Venedig 2022 teil

Zusammen mit seinem Markenzeichen Atlas Plan ist Atlas Concorde Partner der FEdS-Lounge an den Internationalen Filmfestspiele von Venedig.

 

  • Das Markenzeichen Atlas Plan von Atlas Concorde ist auf die Herstellung von großformatigen Keramikplatten spezialisiert, konsolidiert zum zweiten Mal die Beziehung zu den den Internationalen Filmfestspielen von Venedig als offizieller Partner der italienischen Stiftung Fondazione Ente dello Spettacolo.
  • Eine wohltätige Zusammenarbeit mit der italienischen Stiftung Ente dello Spettacolo, deren Spende es jungen Auszubildenden im Bereich der Filmkommunikation ermöglichen wird, ihre begonnene Berufsausbildung fortzusetzen, mit dem Traum, in der Filmindustrie arbeiten zu können.
  • Die Atmosphäre des 20. Jahrhunderts im Hotel Excelsior wird mit der Exzellenz und Einzigartigkeit des italienischen Designs verschmelzen, um die Anziehungskraft von Caleido zu enthüllen, einer neuen Interpretation von Grafiken und Farben, die auf den optischen Anregungen eines Kaleidoskops basieren.
  • Die Teilnahme an den Internationalen Filmfestspielen zeigt eine Installation, die vom 31. August bis zum 10. September in der Sala Tropicana 1 des Hotels Excelsior zu sehen sein wird.

 

Laden Sie die digitale Pressemappe herunter

 

 

Anlässlich der Internationalen Filmfestspiele von Venedig treffen sich Atlas Plan und die Fondazione Ente dello Spettacolo zum zweiten Mal in Folge auf dem Lido.

Die Förderung des Einfallsreichtums steht im Mittelpunkt dieser Partnerschaft, die durch konkrete Maßnahmen wie die Beschaffung von Mitteln die berufliche Entwicklung junger Talente in der Welt der audiovisuellen Kommunikation gewährleisten soll, indem bereits erworbene Fähigkeiten erweitert und vertieft und neue Fertigkeiten wie z. B. Techniken des Videojournalismus erlernt werden.

Im prestigeträchtigen Hotel Excelsior, dem Hüter zahlreicher architektonischer Einflüsse und des raffinierten maurischen Designs, bringt Atlas Plan die Exzellenz des Made in Italy auf die Bühne und verbindet Kunst, Design soziales Engagement.

Die Installation Sipario wurde inszeniert, um eine Vorschau auf die neue Kollektion Caleido von Atlas Plan zu präsentieren. Wie in einem Theater öffnet sich der Vorhang und gibt den Blick auf eine neue Oberfläche frei, die von den edelsten Steinen aus der Innenarchitektur inspiriert ist und das klassische Angebot von Atlas Plan sprengt. Sipario betont aber auch die direkte Verbindung des Designs mit der Welt der Kunst, des Theaters und - vor allem - des Kinos.

Die Initiative zielt auch darauf ab, in der Welt des Kinos und der Unterhaltung das Bewusstsein dafür zu schärfen, wie wichtig es ist, den jüngeren Generationen echte Chancen und konkrete Ausbildungs- und Vermittlungsmöglichkeiten in einem Bereich zu bieten, in dem es schwierig ist, einen festen Arbeitsplatz zu finden.

Die Installation wird vom 31. August bis 10. September in der Sala Tropicana 1 im Hotel Excelsior zu sehen sein.

 

 

 

 

 

 

 

 
 

ATLAS CONCORDE

Atlas Concorde ist ein wichtiger Akteur in der globalen Keramikszene. Das Unternehmen ist seit jeher der ideale Partner für Kunden und Designer, die auf der Suche nach herausragenden Feinsteinzeug- und Keramik-Wandfliesen sind, die den Anforderungen der zeitgenössischen Architektur und des Designs gerecht werden. Kontinuierliche Innovation, technologische Forschung, italienischer Stil, internationale Berufung, soziale und ökologische Verantwortung: das sind die Werte, die Atlas Concorde seit jeher zu seinem begehrtesten Ziel, dem nächsten, geführt haben. Die Marken Atlas Concorde und insbesondere Atlas Plan konkretisieren die Entwicklung des Unternehmens im Bereich der großen Keramikformate.

FONDAZIONE ENTE SPETTACOLO

Die Fondazione Ente dello Spettacolo wurde 1946 von der italienischen Bischofskonferenz gegründet und dient der Verbreitung und Förderung der Filmkultur in Italien. Kritik, Ausbildung, Design, Kommunikation, Organisation von Veranstaltungen, Workshops, Ausstellungen und Festivals: Mit ihren Aktivitäten deckt die Stiftung alle Bereiche des Kinos in Italien und im Ausland ab und ist ein maßgeblicher Bezugspunkt für Kinoliebhaber und all jene, die sich der Welt des Kinos nähern wollen, um sich kulturell zu vertiefen, sich persönlich weiterzuentwickeln und ihr Geschäft zu betreiben.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Media Relations & Press Office

press@atlasconcorde.com 

Lassen Sie sich inspirieren