Hospitality & Wellness

Hotel Beukenhof

Gemeinsam mit den Gebäuden der ehemaligen Weberei De Ploeg ist das Hotel Beukenhof einer der bekanntesten Orte in Bergeijk, der zudem von einem gewissen Mystizismus erfüllt ist. Es handelt sich um ein altes, zwischen riesigen Buchen und Eichen verborgenes Gebäude des Presbyteriums, das im Rahmen eines ganz besonderen Projekts zu einer Wohnanlage umgebaut wurde. Das stattliche Gebäude wurde in eine neue Anlage eingebunden, die sich durch zeitgenössisches Design und edle Materialien auszeichnet.

In diesem kontemplativen und eng mit der umliegenden Natur verbundenen Kontext hat Atlas Concorde die Terrassen mit seinen Produkten gekleidet und damit eine gelungene Ästhetik sowie planerische Erfordernisse in Maßstäbe setzende Lösungen verwandelt.

In perfekter Harmonie mit der unmittelbaren Umgebung haben unterschiedliche stoffliche Inspirationen der Marke Atlas Concorde Trends des Innendesigns auf natürliche Weise neu interpretiert. Neben dem Feinsteinzeug in Natursteinoptik mit dem detailgetreuen Aussehen der als Vorbild dienenden Steine und voller Äderungen und Farbübergänge wird die Einrichtung durch die intensive Natürlichkeit und Authentizität einer Holzoptik komplettiert, die an die faszinierende Geschichte des Orts erinnert. Das Ergebnis ist ein Architekturprojekt, das in die Zukunft blickt, ohne die Wurzeln zu vergessen, aus denen es entstanden ist.