Hospitality & Wellness

Hotel Marin

Das Hotel Marin in Lignano Sabbiadoro bietet in einer modernen Struktur von edlem Design den ganzen Komfort der Hotellerie.

Das kürzlich ausgebaute und renovierte Hotel hat für die Wand- und Bodenbeläge einiger Bereiche die charaktervolle Keramik von Atlas Concorde gewählt.

An luxuriösem Marmor und an Naturstein von schlicht-natürlicher Eleganz inspirierte Flächen prägen die Außenböden rund um den großzügigen Swimming Pool.

In einer natürlichen Kombination aus der Eleganz des Marmors und der markanten Persönlichkeit des Natursteins erweist sich das verlegte Feinsteinzeug nicht nur dank seiner gelungenen Optik als ideale Lösung, sondern auch dank seiner hervorragenden technischen Funktionalität. Denn der Außenboden in 2 mm Stärke zeichnet sich durch hervorragende Beständigkeit und Rutschfestigkeit aus und stellt damit die Lösung par excellence für Außenbereiche und Pool-Umrandungen dar.

Auch die Suite trägt Atlas Concorde: dreidimensionale Fliesen erzeugen aktuelle Dekorwände, die eine plastische Wirkung voller Hell-/Dunkel-Effekte mit den Vorzügen hochwertigster Wandbeläge aus Weißscherben vereinen. Die Fliesen kleiden die Räume in elegante Facetten und Design-Texturen und werten jedes Interieur mit ihrem schlicht-edlem Charme auf.

Und dazu ein an erlesenen Dekorstoffen, Tapeten und Teppichen inspiriertes Feinsteinzeug, das dem Raum behaglich und einladend macht. Mit ihrer edlen Mikrostruktur und dekorativen Textilstrukturen aus der Welt des Innendesigns entfaltet die Suite ihren ganzen zeitgemäßen Charme.