Hospitality & Wellness

La Fenice

Jeder weiß es: Die Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Manchmal ist sie aber auch objektiv unbestreitbar. Wie im Fall von La Fenice Ricevimenti, einer prachtvollen Location in Palermo. Sie liegt auf den Hügeln oberhalb der Gemeinde Trabia; von hier ist der ganze Golf von Palermo bis nach Cefalù auf einen Blick überschaubar. Atemberaubende Schönheit erwartet damit die Gäste der Villa, denen vier verschiedene Säle für auch große Events aller Art zur Verfügung stehen.

Atlas Concorde hat zu diesem Projekt beigetragen, und zwar mit der Lieferung von mehr als 2000 qm Feinsteinzeug für die Außenböden von Eingang und Swimming-Pool. Die Fliesenkollektionen Axi, Brave und Marvel wurden so zu Protagonisten einer hocheleganten Architektur, die in der Lage ist, dank der neuesten Innovationen der Branche Stil und Funktionalität zu vereinen. Während Axi die Aufgabe übertragen wurde, die ganze, dem Holz eigene Noblesse auf den Boden am Pool zu übertragen, war Brave damit betraut, den Außenbereichen die Kraft und Persönlichkeit von Naturstein zu verleihen. Auf der Keramikfläche getreu wiedergegebene Äderungen, Farbübergänge und stoffliche Einschlüsse der als Vorbild dienenden Materialien haben so dazu beigetragen, ein dynamisches Ambiente von ungewöhnlicher Ausstrahlung zu schaffen. Der Außenbereich mit Ruhe- und Aufenthaltszonen ist am magischen Zauber des Panoramas inspiriert. Deshalb wurde er mit einer so reichen und herrschaftlichen Kollektion wie Marvel gekleidet. Diese Atlas Concorde-Kollektion entfaltet als Bodenbelag ihren ganzen Appeal und erweist sich wieder einmal als gelungener Ausdruck des Marmors für prestigevolle Bauprojekte.