AtlasConcorde Pagani HQ Italia 147
Büros und Unternehmen
Neuer Sitz Pagani Automobili
Stattlichkeit und extreme Eleganz. Das sind die ersten Eindrücke, die der neue Sitz von Pagani Automobili erweckt, ein historisches, italienisches Kraftfahrzeugunternehmen, das vom italienisch-argentinischen Horacio Pagani gegründet wurde. Der neben dem alten Werk errichtete und im September 2016 fertiggestellte neue Sitz einer der renommiertesten Marken des internationalen Automobil-Panoramas erstreckt sich über eine Fläche von 6.000 qm und hat zwei Stockwerke, wo der Showroom, das Lager und das Museum untergebracht sind.

Die Fußböden aus Feinsteinzeug von Atlas Concorde bereichern diesen Ort und schenken den Indoor-Flächen dank eines gekonnten Wechselspiels von Formaten und Keramikserien verschiedener natürlicher Inspiration Dynamik und Eleganz . Unter diesen findet man Mark, die Kollektion aus Feinsteinzeug, die mit ausdrucksvoller, kraftvoller Energie zahlreiche zeitgenössische Materialien kombiniert: vom Zement zum Holz, über Harz, Stein, Marmor bis zu oxidierten Metallen. In zahlreichen Formaten und in den Farbtönen Chrome und Gypsum verlegt, definiert Mark einen urbanen Charakter des Feinsteinzeugs. 

Die Indoor-Flächen des neuen Sitzes werden zudem vom Feinsteinzeug in Stein-Optik belebt, wobei mit den Farbnuancen Silver und Ocean die Kraft der metallisierten Schiefer heraufbeschworen und den Fußböden ein neuartiger Kompositionsreichtum verliehen wird. Der Stein wird in den Ambienten wieder zum Hauptdarsteller; auch dank der Serie  Brave.  

Abschließend leben die wertvollen und originellen Essenzen des lebendigen Holzes in den Feinsteinzeugflächen von Bord und Etic Pro auf. Die erste Variante ist ideal für stilvolle Projekte und reproduziert naturgetreu die außerordentlichen Details und die natürlichen Unregelmäßigkeiten des von Maserungen, Äderungen, Streifen, Texturen und Knoten gekennzeichneten Materials; die zweite ist im Farbton Cinnamon verlegt und erzielt einen angenehmen Hobeleffekt, dank eines kaum wahrnehmbaren Mikro-Reliefs, durch das delikate, longitudinale Wellungen im Fußboden nachgebildet werden.

 

Wo
S. Cesario sul Panaro (MO), Italien
REFERENZEN
Entdecken Sie unsere neuesten Referenzen
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Dienste akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Info