Hospitality & Wellness

Noelle

Das 1930 erbaute und kürzlich komplett renovierte Noelle Hotel spielt im ereignisreichen und komplexen Leben von Nashville zweifellos eine vorrangige Rolle. Als Mittelpunkt eines eleganten und anspruchsvollen Stadtlebens zeichnet es sich durch die Kombination von Noblesse und Einzigartigkeit aus und ist damit eine ideale Location nicht nur für Touristen aus aller Welt, sondern auch für Hochzeiten, Feste, betriebliche Events und Tagungen.

Um eine glamouröse Atmosphäre von großer Klasse zu erzeugen, wurden die Bodenbeläge aus Feinsteinzeug sowie die weißscherbigen Wandbeläge von Atlas Concorde gewählt, die perfekt mit dem vom Bauprojekt gewünschten Mood harmonieren. Als konkreter Ausdruck der technischen und optischen Exzellenz des italienischen Unternehmens stellen die verwendeten Keramikflächen einen Stil von starker und faszinierender Ausstrahlung unter Beweis.

Das von einem ausgeprägten und dennoch feinen Temperament zeugende Feinsteinzeug mit Marmoroptik an den Böden und Wänden der Bäder reproduziert das als Vorbild dienende Material mit seinen intensiven Äderungen und natürlich abgestuften Farben ausgesprochen realistisch und präzise. Persönlichkeit und Ausdruckskraft der Marmoroptik verbinden sich mit den Vorteilen des Feinsteinzeugs. So garantiert die Fliesenkollektion von Atlas Concorde ausgezeichnete technische Eigenschaften hinsichtlich der Verschleiß- und Fleckenbeständigkeit.

Harmonisch auf den Zauber des Marmors abgestimmt sind auch die kleinen, kostbaren Keramikfliesen mit rektifizierten Kanten, die die dekorativen Wände der Küche bilden. Noblesse und Persönlichkeit sind die Schlüsselwörter von Fliesen, die im Format 8x31,5 die unnachahmliche Klasse des italienischen Designs und die wichtigsten Vorteile weißscherbiger Wandbeläge konzentrieren: Etwa die edle Glasur, die einfache Verlegung und Reinigung sowie die problemlose Pflege.

Die verwendeten Kollektionen sind Marvel Pro und Brick Atelier.