Hospitality & Wellness

SPA Exentia

Die zum Luxushotel Riviera & Maximilian’s Hotel & SPA in Triest gehörige SPA Exentia ist ganz darauf ausgelegt, ihre Gäste mit außerordentlicher Wellness und einem wirklich erholsamen Aufenthalt zu verwöhnen. Das zeigt sich bereits in der Einrichtung, die ein Gefühl von Komfort, Innovation und Eleganz vermittelt.

Die aus der umfassenden Produktpalette aus Feinsteinzeug-Bodenbelägen und weißscherbigen Wandbelägen von Atlas Concorde ausgewählten Kollektionen sind meisterhafte Interpretationen verschiedener natürlicher Materialien, die jedem Raum eine andere und stets einzigartige Persönlichkeit verleihen.

Die ruhigsten, der reinen Entspannung dienenden Bereiche wie Liegeraum, Airpool und Kaminsaal sind beispielsweise durch eine Marmoroptik von erlesener und beredter Optik geprägt: intensive Äderungen und natürliche Schattierungen der Oberflächen zeugen von einem klaren und edlen Stil als Symbol eines Zaubers, der seinesgleichen sucht.

Die dunkle Farbe sorgt für eine gedämpfte Atmosphäre, in der Körper und Geist gleichermaßen Ruhe finden.

Edle Strukturen und neue Reliefs zieren dagegen die Wände der Rezeption. Es handelt sich um echte Skulpturen aus Feinsteinzeug, die eigens entworfen wurden, um spektakuläre Wände mit eleganten Facetten zu bilden - ideal für Wellness-Räume, da sie einen entspannenden Kokon-Effekt erzeugen. Diese Wandbeläge versprechen dem Besucher bereits am Eingang, dass hier ein sensationelles Ambiente auf sie wartet.

Unter den verlegten Kollektionen befindet sich auch ein Feinsteinzeug mit Natursteinoptik, das die inspirierende Kraft natürlicher Felsen nachempfindet und in ein Keramikprojekt von hohem ästhetischem und planerischem Wert verwandelt.

Folgende Kollektionen wurden als Boden- und Wandbeläge der SPA Exentia ausgewählt: Marvel Pro, 3D Wall Design und Sunrock.