Das Doppelbodensystem von Atlas Concorde für Außenbereiche wird mit LASTRA 20mm und drei verschiedenen Arten von Polypropylenträger realisiert: feste, höhenregulierbare und selbstnivellierende.
Der fixe Träger, mit einer Aufbauhöhe von 12 mm, 15 mm oder 20 mm, stellt die schnellste und wirtschaftlichste Lösung dar. Der höhenverstellbare Träger, mit einer variablen Aufbauhöhe von mindestens 25 mm bis zu maximal 100 mm, ermöglicht es Böden mit unterschiedlichen Höhen auch noch nach der Verlegung auszugleichen und gleichmäßig auszurichten. Der selbstnivellierende Träger, von 37,5 mm bis 100 mm, gleicht Unebenheiten bzw. Gefälle des Untergrunds bis zu 5% aus. Die Fugen zwischen den Fliesen werden durch die Stärke der Distanzhalter, welche auf der Oberseite der Träger angeordnet sind bestimmt und betragen ca. 3 mm.
Atlas Concorde empfiehlt die
Verlegung als Doppelboden bis zu einer maximalen Aufbauhöhe von 100 mm und einer Anzahl von sechs Trägern pro Quadratmeter..

Fest
Höhe von: 12 mm bis 20 mm
Höhenverstellbar
Altezza: da 25 mm a 100 mm
Selbstnivellierend
Höhe: von 37,5 mm bis 100 mm; gleicht ein Gefälle von bis zu 5% aus

 

Technische Eigenschaften der Träger

– Träger sind aus 100% recyclebarem Material hergestellt
– Säure- und alkalibeständig
– Witterungsbeständig
– Temperaturbeständig von -30° C bis +120° C

 

Selbstnivellierend
Höhe: von 37,5 mm bis 100 mm; gleicht ein Gefälle von bis zu 5% aus

 

 

Share