Für die Realisierung von Gehwegen können die Monolithplatten LASTRA 20mm direkt auf Untergründe wie Rasen, Kies oder Sand trocken verlegt werden.
Diese Art der Verlegung ist äußerst einfach, schnell und umweltfreundlich, denn es sind weder Klebstoffe noch Spachtelmassen dafür notwendig und sie muss nicht unbedingt von einem Fachmann ausgeführt  werden. Der Boden ist nach der Verlegung sofort begehbar.

Verlegung auf Rasen
die Verlegung direkt auf Rasen integriert das Material perfekt in das Ambiente, wodurch fast natürliche Pfade und Gehwege geschaffen werden.
 Verlegung auf Kies:
die Verlegung auf Kies sorgt für die Ableitung von Regen- und Schmelzwasser.
Verlegung auf Sand
die Verlegung auf Sand schafft Verbindungswege auch von Badeanstalten, vorzugsweise in hellen Farben, damit sich die Oberfläche nicht zu sehr erwärmt.

Share