TROCKENVERLEGUNG: RASEN ODER ERDBODEN

TROCKENVERLEGUNG: RASEN ODER ERDBODEN
prevnext

Für eine korrekte Verlegung von LASTRA 20mm auf Rasen oder Erdboden, im Fall von wenig bis mittel begangenen Wegen, empfehlen wir immer die Trittfläche auf Höhe des Rasens zu halten. Ebenso empfehlen wir nachstehenden Anweisungen zu folgen: 


1.     VORBEREITUNG DES UNTERGRUNDS

In dem Bereich, in dem die Platten verlegt werden soviel Rasen wie nötig entfernen und den Erdboden anfeuchten;


2.     VERLEGUNG DER PLATTEN

Die Platten nach Verlegeschema verlegen und zur besseren Haftung mit dem Untergrund mit einem Gummihammer bedächtig auf die Oberfläche klopfen;


3.     FUGEN

Es empfiehlt sich die Platten mit einer Fuge von mindestens 2 cm zu verlegen.

Um die Stabilität des Gehweges zu erhöhen empfehlen wir:

1. Den Erdboden 5-6 cm tief ausheben;
2. Ein Kiesbett mit einer Körnung von 4-8 mm auslegen;
3. Den Untergrund vor dem Verlegen der Platten rütteln und festigen.


WARNUNG LASTRA 20mm >>