Hotel- & Freizeit-Design: Atlas Concorde auf der BDNY in New York

Die neunte BOUTIQUE Design New York11.-12. November 2018 – ist die Leitmesse für die Gastgewerbe- und Contracting-Branche der Vereinigten Staaten.

In der Stadt, die der ganzen Welt Stil und Trends vorgibt, präsentiert Atlas Concorde eigens für die Hotel- und Freizeitindustrie entwickelte Designfliesen für Wand und Boden.

Auf der Messe werden die jüngsten Kollektionen gezeigt: darunter die Boden- und Wandbeläge Marvel Edge, eine zeitgerechte Interpretation der zeitlosen Marmoroptik, sowie die im Industriestil gehaltene Zementoptik von Boost für außergewöhnliche Großstadtatmosphären. Neben diesen zwei Kollektionen ist auch Klif zu sehen, ein am Beola-Stein aus dem Ossolatal inspiriertes Keramikprojekt für Räume mit natürlichem Charakter, sowie Arbor, ein Feinsteinzeug in Holzoptik, das Eichenholz auf moderne Weise interpretiert. Holzoptik auch in der Kollektion Nash, die den ganzen Charme des von der Zeit gezeichneten Lärchen- und Kiefernholzes nachempfindet. Um besondere Eleganz und Dynamik in den Raum zu bringen, bietet sich dagegen 3D Wall Design an, die Serie mit dreidimensionalen Fliesen, aus denen außergewöhnliche, plastisch wirkende Hell-/Dunkel-Effekte entstehen.

Die Messe ist ein innovativer Ort der Begegnung, und Gelegenheit zum Vergleich. Die Produkte werden in spezifischen, der modernen Hotellerie gewidmeten Anwendungen gezeigt, mit besonderem Fokus auf Wand- und Bodenbelägen und Innendekoren.

Wir freuen uns auf Sie! New York, Stand 2082.

https://www.bdny.com/the-fair