AtlasConcorde Residenza Hyosung Corea 006
Wohnbereiche
Hyosung Harrington Place
Der nördlich vom Fluss Hangang gelegene Bezirk Gangbuk ist einer der 25 Stadtteile von Seoul, der Hauptstadt Südkoreas. Gangbuk ist ein moderner Wohnbezirk und nur wenige Meilen von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt entfernt. Hier befinden sich auch zwei der renommiertesten Universitäten der Metropole.

Als attraktiver Ort der Moderne und der Tradition wurde der Bezirk von der Chinhung International, Inc. – einem weltweit bedeutenden, auf Bau und Anlagenbau spezialisierten Bauunternehmen, das 1959 gegründet und 2008 von der Hyosung-Gruppe übernommen wurde – zum idealen Ort für seine ersten „Harrington”-Bauten erkoren. Mit diesem neuen Markenzeichen wird auf die vor allem in England gebräuchliche Bezeichnung für noble Gebäude in einer geschichtsträchtigen Gegend verwiesen.

So sagt bereits der Name des nun präsentierten Hyosung Harrington Place alles: Eine elegante und exklusive Wohnanlage, deren Architektur und Materialien mit einer ungewohnten, aber auch unmittelbar verständlichen Noblesse auftreten. Und so umfasst der Innenausbau auch Feinsteinzeugböden und weißscherbige Wandfliesen von Atlas Concorde. Sie wurden als Symbole einer Wohnkultur von höchstem Niveau gewählt, in der die Natur und ihre vielschichtigen Facetten im Mittelpunkt stehen, neu interpretiert und zu wesentlichen Stildetails erhoben.

Unterschiedliche stoffliche Inspirationen mit einem gemeinsamen Nenner: purer Luxus. An den Wänden der koreanischen Wohnung wechseln Fliesenkollektionen miteinander ab, die an jeweils unterschiedlichen Naturelementen inspiriert sind und diese um die Zuverlässigkeit des Feinsteinzeugs bereichern. Da sind die intensive Ausdruckskraft einiger der kostbarsten Marmorarten und die interessante Optik gespachtelten Zements, die durch eine leichte Struktur und überraschende Lichtschimmer optisch ausgesprochen effektvoll wirkt, sich samtig anfühlt und als attraktiver Blickfang dient. Auch ein Verweis auf den Quarzit fehlt nicht – dieser lebt in intensiver Farb- und Strukturvielfalt auf, die durch Einsatz modernster Technologie erzielt wird – ebenso wie das gipsartige und natürliche Aussehen von Wandputz, das den Wänden Energie und große Ausdruckskraft verleiht.

Neben dem Wechselspiel stofflicher und natürlicher Inspirationen sind die Wohnräume auch durch einen Mix aus komplementären und Kontrastfarben sowie durch unterschiedliche Oberflächenvarianten geprägt. Darunter ein dynamischer 3D-Effekt, mit dem sich plastische Wände gestalten lassen. Genau das Richtige für elegante und aktuelle Räume.

Marvel, Marvel Pro, Ewall, Trust und Arty sind die fünf Kollektionen von Atlas Concorde die für das Projekt Hyosung Harrington PLACE gewählt wurden.

 

Wo
Lecce, Süd-Korea
In diesem Projekt
Die verwendeten Kollektionen
REFERENZEN
Entdecken Sie unsere neuesten Referenzen
Lassen Sie sich inspirieren
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Dienste akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Info