Premier Mario Draghi zu Besuch bei Atlas Concorde

Der Ministerpräsident Mario Draghi, der Präsident der Region Emilia Romagna und der Vertreter des Industriellenverbands Confindustria Ceramica besichtigten im Rahmen eines offiziellen Besuchs des Keramikdistrikts das Werk von Atlas Concorde.
Premier Mario Draghi zu Besuch bei Atlas Concorde

Atlas Concorde hatte die Ehre, den Ministerpräsidenten Mario Draghi am Firmensitz in Spezzano di Fiorano zu empfangen.
Die durch die Region Emilia-Romagna unterstützte Initiative von Confindustria Ceramica bot dem italienischen Ministerpräsidenten Gelegenheit, den Keramikdistrikt Sassuolo zu besuchen.
Atlas Concorde war von Confindustria Ceramica als Vertreter des gesamten Keramikgebiets ausgewählt worden, nachdem Präsident Draghi den Wunsch geäußert hatte, eine Produktionsstätte zu besichtigen. Eine weitere Anerkennung für ein Industrieunternehmen, das für die gesamte Keramikbranche Italiens eine Exzellenz und einen Bezugspunkt darstellt.
Der Präsident der Concorde-Gruppe, Luca Mussini, empfing den Premier mit den weiteren hohen Gästen, darunter der Präsident der Region, Stefano Bonaccini, und der Präsident von Confindustria Ceramica, Giovanni Savorani.

Premier Mario Draghi zu Besuch bei Atlas Concorde
Premier Mario Draghi zu Besuch bei Atlas Concorde
Premier Mario Draghi zu Besuch bei Atlas Concorde
Premier Mario Draghi zu Besuch bei Atlas Concorde
„Wir befinden uns an einem Ort, der im Zeichen der Arbeit, der Produktion und des Erfolgs steht“, sagte Präsident Draghi. „Von hier müssen wir wieder beginnen, um gemeinsam einen neuen Aufschwung einzuleiten und dafür zu sorgen, dass dieser dauerhaft und nachhaltig ist.“ Der Besuch begann im Produktionswerk von Atlas Concorde: Eine hyperindustrielle Welt, die seit kurzem auch über eines der größten vollautomatischen Hochregallager verfügt. Die zweite Etappe war der betriebliche Showroom, ein großer Ausstellungsbereich, in dem Architektur- und Innendesignprojekte den Keramikbelägen von Atlas Concorde begegnen: Ein Saal mit den Kollektionen für Innen- und Außenbereiche, den großen Platten sowie den Einrichtungselementen aus Feinsteinzeug. Nach dem Showroom ging es in den Park der Villa Casino Vicini, wo die Amtspersonen ihre Ansprachen hielten (Anm. d. Verf..: Mussini, Savorani, Bonaccini und Draghi).
„Italien ist lebendig, stark und für den Neustart hochmotiviert“, erklärte Präsident Draghi. „Wir spüren Enthusiasmus und den Willen, produktive, unternehmerische Energie freizusetzen, und das stimmt uns zuversichtlich. Aufgabe der Regierung für Bezirke wie den der Keramik ist jene, ein Umfeld zu schaffen, in dem Unternehmen wie das Ihrige zukunftsorientiert produzieren, investieren und Innovation betreiben können. Und dazu – schließt der Premier ab - brauchen wir ein Italien, das durch den von allen geteilten Wunsch, wieder zu wachsen und an seine Zukunft zu glauben, geeint ist.”
Mario Draghi AtAtlasConcorde 005
Atlas Concorde wird die Erinnerung an diesen emotionsreichen Moment hüten, der dazu anspornt, den Weg der Exzellenz, des Wachstums und der Zusammenarbeit mit allen von Confindustria Ceramica vertretenen Unternehmen des Bezirks fortzusetzen.

 

 

PALAZZO CHIGI – PRÄSIDIUM DES MINISTERRATS

Offizielle Website Präsident Draghi zu Besuch in der Emilia Romagna:

https://www.governo.it/it/articolo/il-presidente-draghi-visita-emilia-romagna/16962

Rede des Präsidenten Draghi in der Emilia Romagna:

https://www.governo.it/it/articolo/draghi-emilia-romagna/16967

YouTube-Kanal Präsident Draghi in der Emilia Romagna, Rede von Mario Draghi:

https://www.youtube.com/watch?v=s5g-j5TufmY&t=101s

Präsident Draghi in der Emilia Romagna, Reportage über den Besuch:

https://www.youtube.com/watch?v=ck9YgTlXpIA&t=3s

 

REGION EMILIA ROMAGNA

YouTube-Kanal, Ministerpräsident Mario Draghi zu Besuch im Keramikdistrikt:

https://www.youtube.com/watch?v=v8Kmdxj84Yk

Lassen Sie sich inspirieren

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Dienste akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Info